Letztes Feedback

Meta





 

Das Chaos in mir

hey,

das chaos in meinem Kopf ist gelichtet, ich habe die dinge abgewägt.

ICh habe wirklich versucht mich auf das einzulassen was ich scheinbar so sehr wollte und dann gemerkt das es garnicht das ist was ich jetzt möchte.

Ich will mich nicht für einen Mann veränder, für ihn umziehen in eine Gegend in der ich mich, wie ich  gemerkt habe garnicht wohl fühle.

Ich bin ein gefühlsmensch, wenn das erste gefühl bei etwas nicht stimmt dann tue ich es nicht. Und wenn ich mich 200km von meiner Familie und dem Grab meines Sohnes nicht direkt wohlfühle, dann ist es nicht das richtige-

Viel schlimmer war für mich die Einsicht das die Berührungen von diesem Mann, für den ich das alles eigentlich tun wollte, unangenehm waren. Das ganze Gefühl was ich hatte war weg und schlug um in plankes ekeln.

 

Das einzig gute daran ist, das ich all das rausfinden konnte bevor ich meine sachen gepackt und umgezogen bin.

Scheinbar ist nicht immer alles gut was aus der Vergangenheit in die Gegenwart will.

 

Und vielleicht war es doch vorhergesehen das ich diesen einen Mann geheiratet habe. Wer weiß das scholn.

11.8.16 10:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen