Letztes Feedback

Meta





 

Und jeden Tag aufs neue....

Jeden Tag aufs neue ist nur er mein erster Gedanke und mein letzter. Ich rege mich jeden Tag darüber auf nicht den Mut gehabt zu haben und einfach los gezogen zu sein. Ich habe schon so oft meine Sachen gepackt und bin umgezogen, nie bin ich auf die Nase gefallen es hat immer irgendwie geklappt. Ich hatte auch nie angst davor, nur davor zu Ihm zu ziehen.

Und heute sitze ich hier fühle mich Älter als ich bin weil ringsherum meine freunde sterben-.- und denke darüber nach was wäre wenn.

was wäre wenn ich vor 4 jahren einfach meine sachen gepackt hätte und wäre gegangen.

wären wir dann heute noch so sehr ineinander verliebt wie heute.

wären wir dann immernoch zusammen.

hätten wir vielleicht schon eine eigene familie#?

 

es bricht mir jeden tag aufs neue mein herz, denn in meinen gedanken wäre alles perfekt.

 

Ps; ich liebe dich

 

14.6.16 19:48

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Joschi / Website (14.6.16 22:16)
Hello...
Die "Was wäre wenn Sache" ist Scheisse. Vor allem weil jede Situation im Falle eimes "Wenns" Abertausende Möglichkeiten offen liesse. Auch besser bekannt als die "Lehre der Quantenphysik". In der das "Was wäre wenn.." zu jeder erdenklichen Situation führen kann. Im Guten wie im Schlechten. Nicht der Blick zurück bringt dich weiter. Es ist der Schritt nach vorne. Weil die Vergangenheit lässt sich nicht ändern. Aber nach vorne stehen dir alle Möglichkeiten offen. So einfach ist das.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen