Letztes Feedback

Meta





 

Das Chaos in mir

hey,

das chaos in meinem Kopf ist gelichtet, ich habe die dinge abgewägt.

ICh habe wirklich versucht mich auf das einzulassen was ich scheinbar so sehr wollte und dann gemerkt das es garnicht das ist was ich jetzt möchte.

Ich will mich nicht für einen Mann veränder, für ihn umziehen in eine Gegend in der ich mich, wie ich  gemerkt habe garnicht wohl fühle.

Ich bin ein gefühlsmensch, wenn das erste gefühl bei etwas nicht stimmt dann tue ich es nicht. Und wenn ich mich 200km von meiner Familie und dem Grab meines Sohnes nicht direkt wohlfühle, dann ist es nicht das richtige-

Viel schlimmer war für mich die Einsicht das die Berührungen von diesem Mann, für den ich das alles eigentlich tun wollte, unangenehm waren. Das ganze Gefühl was ich hatte war weg und schlug um in plankes ekeln.

 

Das einzig gute daran ist, das ich all das rausfinden konnte bevor ich meine sachen gepackt und umgezogen bin.

Scheinbar ist nicht immer alles gut was aus der Vergangenheit in die Gegenwart will.

 

Und vielleicht war es doch vorhergesehen das ich diesen einen Mann geheiratet habe. Wer weiß das scholn.

11.8.16 10:25, kommentieren

Werbung


Und jeden Tag aufs neue....

Jeden Tag aufs neue ist nur er mein erster Gedanke und mein letzter. Ich rege mich jeden Tag darüber auf nicht den Mut gehabt zu haben und einfach los gezogen zu sein. Ich habe schon so oft meine Sachen gepackt und bin umgezogen, nie bin ich auf die Nase gefallen es hat immer irgendwie geklappt. Ich hatte auch nie angst davor, nur davor zu Ihm zu ziehen.

Und heute sitze ich hier fühle mich Älter als ich bin weil ringsherum meine freunde sterben-.- und denke darüber nach was wäre wenn.

was wäre wenn ich vor 4 jahren einfach meine sachen gepackt hätte und wäre gegangen.

wären wir dann heute noch so sehr ineinander verliebt wie heute.

wären wir dann immernoch zusammen.

hätten wir vielleicht schon eine eigene familie#?

 

es bricht mir jeden tag aufs neue mein herz, denn in meinen gedanken wäre alles perfekt.

 

Ps; ich liebe dich

 

1 Kommentar 14.6.16 19:48, kommentieren